Was sind Depressionen?

Die Depression (von lateinisch deprimere „niederdrücken“) ist eine psychische Störung. Ihre typischen Zeichen sind beständig und eingeengt negative Stimmung und Gedanken, Verlust an Freude, Lustempfinden, Interesse und Antrieb, Verlust an Selbstwertempfinden, an geistiger Leistungsfähigkeit und an Einfühlungsvermögen. Diese Symptome, die auch bei gesunden Menschen zeitweise natürlich auftreten, sind in der Depression unverhältnismäßig verfestigt, dauerhaft und von den Betroffenen vermindert beeinflussbar.

(Quelle: wikipedia - direkter Link für mehr Informationen)

Zuletzt aktualisiert am 2015-11-03 von Jens Pohl.

Zurück

Telefonische Beratung:

Falls Sie noch Fragen haben, können Sie uns auch telefonisch erreichen unter:

Tel. Dr. Adriana Radler-Pohl:
07251 / 93 791-12

Tel. Dr. Jens Pohl:
07251 / 93 791-61

Fax: 07251 / 93 791-98

info@hygeanum.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für Weiterlesen …